Zum Inhalt

Reifenreparatur geglückt

Last updated on September 29, 2015

Das ging schnell. Schraube wurde raus gedreht

image

Stopfen rein

image

image

Und 5 Minuten war alles fertig. Reifen wieder dicht.

Ich bin zwar skeptisch, das sieht echt Abenteuerlich aus, aber vertraue meinem Kfz Meister 😉

Zurück zur Arbeit lief er wieder einwandfrei. Auf die Stadt heute mittag bin ich gespannt 😉

Published inPrivates

7 Comments

  1. Martin Steiner Martin Steiner

    Hi Heiko,
    Ich weiss das ist ein Roller und kein Motorrad aber die Flicken sind für Motorradreifen eigentlich nicht zugelassen…. Das kann echt böse enden. Kauf dir lieber einen neuen Reifen… die Kosten dafür sind echt überschaubar.

  2. Ja und Nein. Kosten sind nicht hoch, aber ich fahre ja auch keine 100 kmh. Mehr als das die Luft wieder rausgeht kann nicht passieren. Dann kommt ein neuer Reifen.

  3. Martin Steiner Martin Steiner

    Jein… der „Stopfen“ kann durch die „walkbewegung“ die jeder Zweiradreifen, z.B. in einer Kurve, macht rausfliegen und dann verlierst du recht schnell die Luft im Hinterrad.
    Und das kann schnell in einem Sturz enden.

    Es ist natürlich deine Entscheidung aber es wäre schade einen nagelneuen Roller hinzuwerfen weil man 30-50 Euro sparen wollte (von deiner Gesundheit mal ganz zu schweigen..)

    • Da stimme ich dir zu. Neuer Reifen kostet laut Werkstatt 60 Euro plus 40 Montage. Im Netz bekommt man für 60 Euro richtig gute Reifen mit richtigem Profil. Ich werde später mal rum telefonieren was wo anders der Austausch kostet. Wenn ein neuer Reifen drauf muss, dann nehme ich direkt einen Rutsch festeren. Kannst du da was empfehlen?

  4. Quasselette Quasselette

    Schließe mich an. Beim Zweirad ist der Kontakt zur Straße wirklich winzig, da würde ich nicht mit Flicken rumexperimentieren. Der Sicherheit und Gesundheit zuliebe.

  5. Hm,
    haben die Stopfen denn nicht von hinten/innen einen ausreichend großen Kragenrand, der sie eher durch den Luftdruck gegendrückt und das rausrutschen verhindert? Ich mein, wenn die schon für einen Kfz-Reifen zugelassen sind.

    Zumal der Stopfen doch recht mittig sitzt und dort ja nicht die größten Seitenkräfte wirken dürften.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.