Zum Inhalt

Keine Fahrradhelme auf Spielplatz erlaubt?

Letzte Woche habe ich dieses Schild in unserem Park enteckt.

DSC_0683

Was soll mir das Symbol unter dem Notruf 112 sagen?

Fahrrad verbot sieht für mich anders aus. Also habe ich gegoogelt.

Und tatsächlich – die meinen damit das keine Fahrradhelme erlaubt sind.
Weil davon auf einem Spielplatz ein Risiko ausgeht!

Weiter Informationen:

https://dgk.de/gesundheit/unfallpraevention/unfallarten/stuerze/fahrradhelm-auf-dem-spielplatz-ein-toedliches-risiko.html

Krass, gut zu wissen. Was nicht alles passieren kann …..

Published inPrivates

3 Comments

  1. MaxFin MaxFin

    Es lauern überall Gefahren. Vielleicht ein Grund, warum heute viele Kinder nicht mehr allein draußen spielen dürfen.

    Heute gebaute moderne Spielplätze sehen teilweise eher wie bunte Kunstwerke aus. Ich bin mir manchmal nicht sicher, ob ich da mit meinen Kinder drauf laufen darf oder ob das ein Picasso ist :p Kann ja auch nicht angehen, dass ein Kind sich das Knie aufschürft, wenn es auf den Boden fällt. Da müssen überall Fallschutzmatten und Weichboden sein.
    Wie haben wir nur unsere Kindheit überlebt?!? 😉

    Meiner Meinung nach packen wir unsere Kinder zu sehr in Watte. Es ist ja kaum mehr möglich, dass ein Kind heute beim Spielen lernt, Risiken abzuschätzen.

    In 10 Jahren kommen auf die Schilder bestimmt noch mehr Symbole, wie in dem großen Land auf der anderen Seite des großen Teichs.

    In den Kitas sind wir ja schon nah am Wahnsinn dran. Bloß kein selbst gebackener Kuchen mehr zum Geburtstag. Der könnte hygienisch nicht einwandfrei zubereitet sein. Dann lieber die verpackte Chemiekeule aus den Supermärkten für die Kids…

  2. Heiko Bernhörster Heiko Bernhörster

    Beim Tragen von Fahrradhelmen besteht die Gefahr der Strangulation, wenn das Kind irgendwo hängen bleibt. Das ist wirklich kein Quatsch und Eltern sollten darauf tatsächlich achten!

    • Marco Marco

      Und da das jetzt auch nichts ist, was sich jedem sofort aufdrängt, wenn man nicht gezielt drüber nachdenkt, finde ich den Hinweis auch angebracht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.