Keine Zeitreisen mehr! Mein Heimkino.

Ich habe mir endlich meinen langersehnten Wunsch vom Heimkino komplett erfüllt.
Und das relativ günstig.

13425048700582

Als erstes habe ich mir Sky geholt. Ich hatte es vor einem Jahr schon mal gekündigt.
Nun erhielt ich das Angebot

Sky Welt + Sky HD + Sky Film + Sky Go + Sky Anytime + HD Reciever + Festplatte und Sky 3D

für 19,90 Euro.

Das ich echt cool. Schon alleine weil ich die Filme aufzeichne und nach belieben schauen kann.
Der neue Serien Sender ist Top und auch die Dokusender sind deutlich hochwertiger als die von NTV und N24 😉

Dann habe ich mir über Ebay Kleinanzeigen diesen gebrauchten Beamer günstig geschossen.
Einen Acer H5360BD. Der hat schon den neuen 3D Chipssatz drin und ist somit 3D fähig.
Den gab/gibt es sogar als No-Name Modell.

Geiles Teil. Dabei gab es auch die gebrauchte Leinwand. Ich habe zwar eine Latextapete mit Latexfarbe, aber die Leinwand ist deutlich besser.
Die habe ich gleich angebracht, so das ich sie vor den Fernseher runter ziehen kann.

Vor einem Jahr hatte ich schon für 40 Euro ein einfaches Logitech PC Boxensystem als B-Ware gekauft.

Selbst bei Tageslicht läuft der Beamer im ECO Modus so Lichtstark, das ich die Rollos nicht runter machen muss.
Das Foto ist am Abend entstanden 😉

13425048745286

Im Eco Modus hält die Linse 4000 Stunden. Eine neue kostet gerade mal rund 100 Euro.
Dafür bekomme ich nicht so einen großen Fernseher!

Diesen Beamer haben auch zwei Freunde von mir schon seit 1,5 Jahren und sind immer noch schwer begeistert.
Das merkt man auch daran, das man die Gebraucht kaum findet.

Aber warum keine Zeitreisen mehr?

Ich habe das ganze mit einem Hintergrund gemacht.
Das normale Assi TV schaue ich schon lange nicht mehr. Also habe ich meine Abende vor dem Laptop verbracht.
Mir mein eigenes Programm gemacht.

Um 18 Uhr nur kurz ins Facebook und Bäämmmm es ist Mitternacht.
Oder kurz ein Spiel angeschmissen und Bäääämmmm Mitternacht.

Ist zwar ganz toll, aber man ist doch am nächsten Tag ordentlich geschafft.
Weil man am PC die ganze Zeit selber interagiert.

Wenn ich einen Abend hingegen mich von Dokus, Serien und Filmen berieseln lasse – ohne selber agieren zu müssen – bin ich am nächsten morgen ausgeglichener.

Darum habe ich mich entschlossen endlich mal mein Wohnzimmer zu einem Filmraum umzubauen.
Meiner Frau gefällt es auch. Genau das richtige für den tollen Sommer 😉

5 Kommentare
  1. NormalZeit
    NormalZeit says:

    Unter „komplettem Heimkino“ hätte ich mir mehr vorgestellt als einen nicht Full-HD DLP-Beamer mit RBE (Regenbogeneffekt) zusammen mit 40 Euro Brüllwürfeln.

    Ich hoffe für Dich, dass Die Linse länger als 4000 Stunden hält, weil die kriegst Du nicht für hundert Ocken – eine Ersatzlampe schon.

    Trotzdem viel Spaß beim werbefreien Filmgenuss nach Wunsch zu Hause.

    Gruss aus Franken,

    NormalZeit

    Antworten
  2. Heiko
    Heiko says:

    @Norbert: Das bekommt man nur, wenn schonmal Sky gekündigt hat. Habe für meinen Kollegen auch alles mögliche versucht um an das Angebot zu kommen. Keine Möglichkeit 😉

    @NormalZeit
    FullHD sind die meisten Filme auf Sky nicht, daher reicht mir HD Ready. Full HD Beamer sind mir da zu teuer und ich merke kaum einen Unterschied.
    Regenbogeneffekt betrifft mich und meine Frau nicht. Es gibt Menschen die sind sehr anfällig dafür, aber wir zum Glück nicht. Ich scheine zu Blind dafür zu sein.

    Hier bekommt man die Lampe für unter 100 Euro

    http://mercon24.de/products/de/Projektor-Ersatzlampe/ACER/Ersatzlampe-f%C3%BCr-ACER-H5360BD.html

    Die Boxen sind für uns vollkommen ausreichend. Wir wohnen in einem Altbau aus 1931. Da ist nicht viel mit dicken THX Boxen.

    Habe ich was vergessen? Ach ja, danke für die Wünsche 😉

    Antworten
  3. Michael S.
    Michael S. says:

    Glückwunsch 😀

    Ich nutze seit gut drei Jahren einen Beamer (eher sporadisch) zum DVD schauen, mit Logitech 2.1 Boxen an einem normalen (kleinen platzsparenden) PC.

    Viel besser als Kino, man kann sein eigenes Programm machen, TV schauen (mache ich per DVB-T), pausieren wann man will. Dazu essen und trinken frei Haus – was will man mehr?

    Wenn man eine bekannte Suchmaschine bemüht findet man genügend selbst gebaute Kinosäle, darunter echt schöne und gute Ideen.

    Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] vergessen zu bloggen, der Beamer ist endlich richtig angebracht und die Kabel ordentlich […]

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.