Service

Vor 6 Wochen haben wir einem Kunden das WC, Waschbecken, Umsteller und die Armatur ausgetauscht.Erst nach 6 Wochen bemängelt der Kunde das die Armatur verkratzt sei, das Klo im inneren einen Buckel hat und dadurch Schmutzig aussieht sowie das dass Waschbecken einen Katscht besitzt.

Also sind wir kostenlos ein 2tes mal herausgefahren. Das Klo ist definitiv eine Reklamation, da es sich um einen Fabrikfehler handelt. Beim Waschbecken kann auch leicht etwas reingefallen sein. Die Armatur kann auch durch den Gebrauch verkratz worden sein. Schließlich sind die Gegenstände im Gebrauch. Weiterhin ist es ein sehr penibler Kunde der so was direkt beim Einbau bemängelt hätte.

Egal, Toilette wird kostenlos durch den Hersteller zwischen der 28 und 29 KW ausgetauscht.
Das Waschbecken wird dann auch von ihm kontrolliert und ggfs. ersetzt.

Den verkratzten Armaturen Griff tauschen wir auf unsere Kosten aus, auch wenn nicht nachzuweisen ist das wir es Schuld sind.
Das bedeutet der Kunde hat vollen Service erhalten. Kostenlos! Und das Ruck Zuck.

Der Kunde könnte jetzt zufrieden sein. War er aber nicht.
Nein, er rief heute bei mir an und beschwerte sich.

Da verstehe ich dann auch keinen Spaß mehr. Fehler sind Menschlich.
Weiterhin haben wir nichts beschädigt und er kann alles nutzen.

Er hat nur eine leicht verkratze Armatur, leichten Buckel im inneren des WC und einen fast nicht sichtbaren Kratzer im Becken. Kein Rohrbruch! Und er muss auch auf nichts verzichten!

Wir haben ihm sofort geholfen. Er hat ein offizielles Schreiben vom Hersteller bekommen.  das sich dessen Kundendienst bei ihm meldet und die Einrichtungsgegenstände austauscht.

Wir haben ihm den Griff kostenlos ausgetauscht. Und das alles sofort. Und wenn der Kunde dann trotzdem ungehalten ist bekommt er auch von mir ein paar ernste Worte gesagt.

Ich habe ihn gefragt was er denn jetzt von mir möchte. Wir haben alles getan ohne murren und knurren. Ohne zu wissen ob es überhaupt unsere Schuld war. Wir sind noch 2 mal kostenlos zu ihm gekommen. Was möchte er denn noch von uns?

Kunde: Ja nichts. Aber die Firma hat sich auch noch nicht gemeldet.

Ich: !(/§&&§&/““)(„=)(@((§/§/§

Geht’s noch? Die Firma meldet sich zwischen der 28 und 29 KW. Wir haben mitte 28 KW. Also wird sich die Firma noch melden. So habe ich es ihm auch mitgeteilt. Das hat er dann auch eingesehen….

Sei der erste, der kommentiert

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.