12 Juli 2006

Unterschriften Display

Alle Paketdienste nutzen ja seit Jahren die Möglichkeit meine Unterschrift nicht mehr auf Papier zu ergattern, sondern direkt elektronisch auf meinem Display.

Auf dem Blatt Papier konnte man meine Unterschrift noch erkennen. Auch meinen Namen daneben in Druckbuchstaben.

Heute werde ich nach meinem Namen gefragt und der Fahrer tippt ihn ein.
Da kann ich auf dem Display unterschreiben.
Ich muss immer lachen wenn ich die Varianten meines Namens „*“ auf dem Display sehe.
Mal steht da „Griss“, mal „Griff“, mal „Pief“ oder sonstige Varianten.

Meine Unterschrift hilft in der Regel auch nicht weiter. Die Displays der Scanner sind so dermaßen verkratzt und verbeult, das entweder die hälfte meiner Unterschrift fehlt oder komplett falsch ist weil der Scanner durch das verkratzte Display es falsch aufnimmt.

Mir persönlich ist es egal.
Ich lache nur noch über meine Namensvarianten und mache meine 3 Striche.
Ich habe das Problem ja im Streitfall nicht den Unterschriebenen Namen nachzuweißen.



Copyright 2019. All rights reserved.

Verfasst Juli 12, 2006 von Heiko in category "Privates

Über den Autor

Heiko

1 COMMENTS :

  1. By zero_-_-cool on

    Das mit diesen digitalen Unterschriften hab ich mich auch schon oft gefragt. Manchmal kann man absolut nichts erkennen. Da sind dann nur 2 – 3 Pixel schwarz.

    Ich hab mir dann mal erlaubt den Fahrer von einem Paketdienst darauf anzusprechen. Entweder war das ne Aushilfe oder die haben tatsächlich keinen blaßen schimmer warum da jemand unterschreiben muss, und warum es evtl. wichtig ist die Unterschrift zuordnen zu können. Ich glaube dieser wusste nichteinmal warum man überhaupt etwas unterschreibt.^^

    Naja, mir ist das ebenfalls egal, weil wie gesagt im Ernstfall es nicht mein Problem ist. Aber komisch ist das schon.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.