Beiträge

Heute bin ich mit meiner Kamera ein wenig um die Baustelle spaziert.
Hier sieht es echt jeden Tag anders aus.

Die Häuser stehen … standen seit 1932 hier.
Hier sind laut Erzählungen meiner Oma und Mutter im Krieg auch einigen Bomben gefallen.

Manche Häuser tragen heute noch Reparaturen davon.
Daher wundere ich mich, dass sie noch keine Bombe oder Granate gefunden haben.

Mal schauen was sie finden, wenn die Tiefgaragen gebuddelt werden.

Gefühlt schreitet es langsam jeden Tag etwas voran.

Aber selbst wenn man damit fertig ist, muß man den nächsten Abschnitt klein machen und diesen hoch ziehen damit wir dort einziehen können. 

Mir kann es nur recht sein. 

Je länger sie brauchen, je länger wohnen wir dort günstig noch im Altbau. 

Wer weiß was in zwei Jahren ist. Jetzt brauchen wir nur zwei Zimmer. In 2 Jahren könnten es schon 4 Zimmer sein. 

Und bis dahin genießen wir die Zeit im Garten mit den Nachbarn. 

Gestern war ich noch mal mit auf der Baustelle.

Dabei habe ich die Gelegenheit genutzt euch mal ein Foto zu machen, wie ein Fußbodenheizung von „unten“ aussieht.

20150624_134125

Nach dem ich Tage vorher mit meinem Chef die Styroporplatten verlegt habe, hat dieser die Tage drauf die Isolierplatten verlegt und darauf die „Fußbodenheizung“ befestigt.

Nun wird als nächster Schritt der Estrich darauf „gegossen“.

20150624_134145

 

Lang Lang ist es her.

Früher bin ich hin und wieder im Notfall mit auf die Baustelle raus.
Seit wir aber kaum noch das Handwerksunternehmen pflegen und das Hauptaugenmerk auf dem Online Shop liegt, gab es keine Notwendigkeit mehr.

Nun haben wir aber einen kleinen personalen Engpass (Urlaub, Krankheit und Geburt) wodurch ich heute mit dem Chef selber auf die Baustelle musste.

2 Etage, kleines Treppenhaus und ganz viele Styroporplatten 🙂

20150618_102533

Für einen unbeweglichen Büromenschen war das heute echt harte Arbeit.
Das Hochtragen, das verlegen der Platten und das auf dem Boden rum zukrabbeln und zurecht schneiden.
Aber es hat Spaß gemacht, auch wenn ich morgen wahrscheinlich einen elenden Muskelkater haben werden 😉