Hatte gerade den Katalog “Moderne Hausfrau” in Hand.

Wie aus den Versandhauskatalogen bekannt nennt man Vibratoren nicht Vibrator, sondern Massagestab.

Hier auch nochmal schön bebildert. Den “Massagestab” an Gesicht gehalten.

Diskret und verständlich. Aber direkt daneben und völlig offen die Penispumpe. Wohl keine Idee gehabt wie man das Ding nennen könnte.

Vieleicht Vakuum-Nasen-Verlängerungspumpe 😉

1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.