22 Oktober 2011

Induktion

Von meinem Chef habe ich die Tage sein altes Induktions Kochfeld geschenkt bekommen.
Genial! Super schnell. Timer funktion und Temperatur Einstellung runden das ganze ab.

Nur meine Frau mag es nicht. Weil es auf dem normalen Kochfeld nicht schön aussieht.

Mir ist das egal. Wenn wir besuch bekommen, dann räume ich es eben weg. Aber auf den Komfort beim kochen, will ich nicht mehr verzichten 🙂

image

Via Handy



Copyright 2018. All rights reserved.

Verfasst Oktober 22, 2011 von Heiko in category "Privates

5 COMMENTS :

  1. By Blogolade on

    Hihi, ich kann deine Frau verstehen. Ich würde wohl eher auf ein Einbauinduktionsfeld sparen wenn das Teil wirklich so toll ist aber in der Küche würde ich den Klotz auch nicht wollen.

    Antworten
  2. By Olli on

    Induktion ist die beste Erfindung, seit Entdeckung des Feuers^^.

    Wenn deine Frau öfter drauf gekocht hat, dann wird sie das auch verstehen….

    Antworten
  3. By Andreas Gerber on

    ich glaub seine frau stört sich nur an der „zusatzplatte“, die sich nicht harmonisch in das küchenbild einfügt… weniger an der induktionstechnik…

    Antworten
  4. By TomK on

    Tja, da wird es wohl nicht lange dauern, bis der Blogeintrag „habe mir ein Induktionskochfeld gekauft“ hier zu lesen ist 🙂

    Glaub mir: Wenn du dich einmal an Induktion gewöhnt hast, magst du nichts anderes mehr haben. Wenn ich bei meinen Eltern zu Besuch bin und etwas kochen will, ist das immer ein Krampf: Pfanne auf den Herd, Öl rein, warten…. warten…. warten… ah, es wird lauwarm, warten… 🙂

    Tom

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.