Heute früh hatte ich mal wieder eine Frau dran, die einen Kinderbonus haben wollte.

Ihr Heißwasserboiler sei defekt und sie hat doch 3 kleine Kinder zuhause.
Na mal gut das Sie die da hat.

Sonst wären wir nicht zu ihr raus gefahren ……… *Kopfklatsch*

Vieleicht werde ich das mal verstehen, wenn ich selber Kinder habe und völlig verweichliche.

Sterben diese kleinen Geschöpfe sofort wenn es mal einen halben Tag keine Heizung oder Warmwasser hat?
Dann muss ich mir wohl eine Art Notfallplan überlegen, bevor ich mir so was anschaffe.

Ich sag doch immer wieder, lass uns bei einem Hund bleiben.
Der bringt gleich sein Fell gleich mit 😉

5 Kommentare
  1. Holger
    Holger sagte:

    Ja, wenn Du mal selber ein Kind hast wirst Du das sehen.

    Die sterben zwar nicht sofort, aber kranke Kinde koennen einem schwer auf den Sack gehen 😉

    Fast so schlimm wie kranke Vaeter/Maenner!

    Gruesse…

    Antworten
  2. Symm
    Symm sagte:

    Ich denke als Besitzer/Eltern sieht man seine Schützlinge immer in einem anderen Licht.

    Aber zuviel des Guten is auch net gut. ich durfte damals als Kind noch im Dreck spielen, war ich Dreckig gings halt unter die Dusche.
    Und siehe da….ich hab keine Hausstauballgerie oder sonstige Wehwehchen.

    Antworten
  3. Techniker
    Techniker sagte:

    Vor allem bietet ein Hund ganz andere Erziehugsmoeglichkeiten (Sanktionen/Belohungen) als ein Kind.
    Da traeumen Eltern doch von -stell Dich doch mal mit nem Kind auf nen Spieplatz und gib ihm jedesmal ein Leckerli, wenn es brav ist (Sitz, Platz, sei still) oder einen Klapps auf den Po wenn es nicht pariert 😀
    Mit nem Hund geht das alles…

    Antworten
  4. Tanja
    Tanja sagte:

    Naja lieber Symm,

    ohne Warmwasser hättest du damals auch kalt duschen müssen 🙂

    Ich habe selber drei Kinder, und es ist immer was los bei uns. Ein Hund kann sie nicht ersetzen.

    Ach ja, und ein Hund kann sich auch nicht mit Dir unterhalten, und wenn Du stäter mal ein Pflegefall wirst, möchte ich mal sehen, wer dann an deinem Krankenbett sitzt, dein Hund vielleicht?!

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.