Sport und der innere Schweinehund

Auf in den Kampf. Ich befürchte Muskelkater, aber da muss ich durch!

image

Gebloggt via Handy!

Ein Kommentar

  1. Heike said:

    Trau Dich, Du schaffst das! Denk an das positive Gefühl, wenn man sich doch überwunden hat und den Erfolg spürt 🙂

    Februar 20, 2013
    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.