20 März 2021

Wiedererkennungswert

Seit ich mich erinnern kann, hat der Bäcker bei mir die Ecke herum immer seine eigenen Brötchentüten gehabt.

Dieses Pink auf weiß hat sich eingeprägt. Der Bäcker ist vor ein paar Jahren in Rente gegangen und jemand anderes hat das Geschäft übernommen.

Nun ist der Altbestand an Brötchentüten ausgegangen und man hat sich wohl aus Kostengründen gegen neue bedruckte entschieden. Sondern nutzt einfache ohne Bäckereinamen.

Als ich die große Tüte heute überreicht bekommen habe, fühlte es sich sehr komisch an. So minderwertig. So fremd.

Die Bäckerei war immer etwas Besonderes. Sie machte die besten Brötchen und Konditor Produkte. Und jetzt fühlt sich das nur noch so gleich an, wie mit anderen Bäckereien.

Die Tüte war unbewusst sowas wie früher die Coast Tüte zur Jeans.

Wenn man seit über 30 Jahren mit einer großen Portion Loyalität zu diesem Bäcker geht, fühlt sich das sehr komisch an. Der neue Besitzer führt das alte Geschäft weiterhin über den alten Namen.

Dies liegt daran, dass der alte Name für die beste Qualität an von Konditorei und Bäckerei Erzeugnissen in der Gegend stammte.

Ich verstehe da nicht, warum man dann an den Tüten spart. Vielleicht fühlt sich das auch nur für mich so komisch an.