Schlagwort: kostüm

Seit Mittwoch Nacht ist in Köln der Karneval vorbei.
Irgendwie bin ich noch nicht dazu gekommen etwas zu verbloggen.

Unsere kleinen hatten Ihren Spaß am Karneval.
Vor allem Lea Christin, welche ihn das erste mal so richtig miterlebt hat.

Sie konnte sich gar nicht für ein Kostüm entscheiden.
So ging sie an Weiberfastnacht als Anna zu Kindergarten.

Am Freitag ging sie als Mini Mouse.

Ben ging als Mickey Mouse. 

Samstag haben wir dann den Zug in Ossendorf besucht und am Sonntag in Bickendorf. 

Da haben wir Lea Christin dann in Ihr Schaf Kostüm gesteckt, welches Sie letztes Jahr schon anhatte

Hielt schön warm. Das hat dann auch gereicht. 
Rosenmontag ist meiner Meinung nach nichts für Kinder.

Dienstags war meine Frau dann noch kurz auf dem Nippeser Zug. 
Aber auch nur für eine Stunde. 

Jetzt ist der ganze Spuck vorbei und meine Tochter für ein ganzen Jahr Süßigkeiten. 

Privates

Dieses Jahr ist der Karnevalszug wieder direkt durch unsere Straße gefahren.
Ein tolles Highlight für unsere Tochter, an dem wir aber leider nicht teilnehmen konnten. Wir mussten ja zu vermeintlichen Einleitung ins Krankenhaus.

Aber meine Nichte und Schwiegermutter übernahmen die kleine und stellten sich mit ihr an den Zugweg direkt vor der Haustüre.

Für sie ganz neu und etwas unerwartet erhielt sie süßes und einige Plüschtiere.

Am Dienstag, sofern alles gut geht, werde ich mit ihr zum Karnevalszug in Nippes gehen. D
Der ist was größer und länger. Mal schauen ob sie gefallen daran findet.

 

Privates

Unter dem Studio unserer Fotografin befand sich ein Second Hand Geschäft für Kinder.

Und somit haben wir dann auch ein schönes und günstiges Karnevalskostüm gefunden 😉

Privates