Zum Inhalt

Unser Kind wird ein….

Am Donnerstag, bei der regelmäßigen Untersuchung, haben wir mitgeteilt bekommen was es wird.

image

Hurra, es wird ein Mädchen! Auch wenn das Geschlecht für uns zweitrangig ist,  so habe ich mir eine Tochter gewünscht. Keine Ahnung warum, vielleicht weil die den Vater lieber haben als Jungs 😉

Jetzt muss ich mich nur noch für die Farbe des Baseball Schlägers entscheiden 😉

Published inPrivates

2 Comments

  1. MaxFin MaxFin

    Glückwunsch!

    Ich hoffe es bleibt auch dabei. Ich habe zwei rosa Jungs in der Familie 😉

    Ich durfte mich über beides freuen. Jungs sind bei uns in der Familie kuscheliger, Mädels anspruchsvoller.

    Jedes Kind eine Wundertüte. Ich kann euch nur den Tipp geben euch in der Schwangerschaft schon mal mit dem Thema Tragehilfen auseinander zu setzten.

    Ich verschenke gerne an schwangere Pärchen einen Gutschein für einen „Tragekurs“. Gibt es bestimmt in Köln auch. Da kann man verschiedenes ausprobieren und Techniken mit dem Tragetuch lernen. Hat sich bei uns in vielen Situationen gelohnt und man hat die Hände gerade am Anfang auch mal frei 😉

  2. Martin Martin

    Wir haben nur 1 Mädchen, jetzt schon eine erwachsene Frau mit3 Kindern (wir also Großeltern).
    Als Vater kann ich es bestätigen, dass Mädchen gerne den Papa mit ihren süßen Augen angucken und ihn weich machen, man gibt nach.
    Als Opa sage ich, dass sind die Enkel besser. Die Enkelin ist eine sogenannte „Motzgurke“. 3 Jahre alt.
    Alle Zeiten sind sehr schön.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.