Wetter, Wetter, Wetter

Wenn ich mich über was aufregen kann, dann ist ja das Wetter. Aber mal ehrlich.

Letzte Woche Montag sahs ich bei gefühlten 25 Grad am Rhein und heute Abend (6 Tage später) zeigt mir mein Thermometer 8 Grad an!

Ich trage zu Hause Pulli und schlafe mit zusätzlicher Wolldecke.

Bei 20 Kilos mehr auf den Hüften habe ich nicht so schnell gefroren 😉

Via Handy

Ein Kommentar

  1. Mario said:

    Aufregen bringt nur nen frühen Tot. Du kannst es sowieso nicht ändern.

    Oktober 8, 2011
    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.