Carsharing vs. Streik. Car2Go und Drivenow im Überfluss

Gestern und heute Streiken bei uns unter anderem die Fahrer der Öffentlichen Verkehrsmittel.

Da zwingt die Leute mit dem eigenen Auto zu kommen, oder mit Carsharing Fahrzeugen.

 

Screenshot_2014-03-26-15-44-28

Da mittendrin bin ich als blauer Punkt. Kann mich kaum vor lauter Angeboten retten.

Wobei ich dazu erwähnen muss, das der erste Mini – den ich ansteuerte sich nicht öffnen lies.
Der nächste Smart schon außer Betrieb gesetzt und erst das dritte Fahrzeug ließ mich rein.

Aber grundsätzlich möchte ich gerade an solchen Tagen das Carsharing nicht mehr missen.

2 Kommentare

  1. ednong said:

    Hi,
    welche App nutzt du zum Anzeigen der Fahrzeuge, die ja von verschiedenen Anbietern stammen?

    April 1, 2014
    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.