derheiko.com Facebook Fanseite

So, jetzt habe ich auch eine.

Unbenannt[15]

Ich bin ja bei fast jedem Dienst, der meine Seele haben will, angemeldet.
WKW, Jappy, VZ, etc..

Aber wirklich aktiv bin ich bei keinem. Meistens sind die eh nach 1~2 Jahren tot. Siehe Myspace.

Bei Facebook ist das anders. Die Seite hält sich wacker.
Ich habe Freunde, die wissen nicht mal wie man eine E-Mail verschickt, aber hocken den ganzen Tag im Facebook.

Seit ein paar Monaten bin ich dort auf meinem Profil auch mit meinem Blog vertreten.
Hier und da erhalte ich auch mal eine Freundesanfrage von Bloglesern.

Damit ich aber nicht die Übersicht verliere und auch das private etwas vom Blog trenne, habe ich für euch einfach mal eine “derheiko.com – Fanseite” erstellt.

Nicht das ich was privates zu verbergen hätte 😉 , aber wenn ich morgen meine Freude zum Grillen einlade, dann möchte ich das nicht ausversehen der ganzen Welt mitteilen ;D Nicht das ich euch so was zutraue, aber einen Stalker hatte ich schon mal.

Ich finde es vor allem toll, das ich auch mal das “Gesicht” meiner Leser sehe und nicht ihr nur meins 😉

Meine Fanseite solltet ihr unter folgender URL zu finden sein:

https://www.facebook.com/pages/derHeikode/171003742960827

Wenn ich mal 25 “Fans” zusammen habe, darf ich mir auch eine einfachere URL aussuchen 😉

Ich würde mich sehr darüber freuen, wenn ihr dort auf den “gefällt mir” Button klickt.

Wer meine Seite nicht über einen Feed Reader besucht, der kann auch rechts die Box in meinem Blog dafür nutzen.

Dort erscheinen dann ab sofort Kopien neuer Beiträge.

So, nun hoffe ich – das alles damit glatt läuft.
Wenn nicht, bitte nicht böse nehmen.

Danke vorab für eure Unterstützung.

2 Kommentare

  1. Sascha said:

    Na, die 25er-Grenze war doch gar nicht so schwer zu nehmen 😀

    Juni 3, 2011
    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.