29 November 2013

Eigenes Jogurt Dressing

Gestern hatte ich Hunger auf Salat. Was mir bitter aufschlug, das selbst die Light Dressings bei 100g immer noch 9g Fett hatten.

Ich schaute auf die Zutatenliste. Jogurt, Knoblauch, Zwiebeln und Petersilie.
Das kann ich auch 😉

138571562619601385715626198113857156262372

Geschmeckt hat es mir aber nicht. Ich muss mal bei Zeiten mir ein Rezept dafür raus suchen 🙂



Copyright 2020. All rights reserved.

Verfasst November 29, 2013 von Heiko in category "Privates

3 COMMENTS :

  1. By Isch on

    Naja wenn ich sehe das du fette Burger in dich reinstopfst und hier wegen 9% Fett beschwerst.

    Vor allem wenn man sich überlegt das man max. 50ml Dressing isst sind das 4,5g Fett. 150ml Milch hat genauso viel Fettgehalt.

    Iss lieber weniger Kohlehydrate am Abend, als auf jedes einzelne Gramm Fett zu achten.

    Antworten
  2. By Cars10 on

    Ich kann „Isch“ nur zustimmen. Man muss den Blick für’s Wesentliche behalten.
    Bei 50 ml Dressing würden mir 20% Fett nix ausmachen. Im Übrigen kann man sich auch ein Balsamico-Dressing bauen oder ferig kaufen. Hätte dann auch weniger als 100 kcal pro Portion (75 ml). Das von Dir zusammengemixte Dressing scheint mir für 8-10 Personen zu reichen…

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.