Dieser Beitrag ist für alte Säcke, die wie ich dieses Jahr 30 werden.

Für Menschen die froh sind eine Zeit mitgemacht zu haben, bzw. erlebt zu haben in der es nicht so hektisch und schnell war.

Ich habe die Tage aus langweile mal was bei Youtube gezappt.

Dabei bin ich über alte TV Sachen gestolpert.

Wenn man sich alte TV Aufnahmen anschaut, dann sieht man wie schnelllebig heute alles ist.

Nehmen wir mal das Intro aus der ersten GZSZ Folge. Richtig schön ruhig und langsam.

Auch der Ausschnitt selber

GZSZ Folge 1 aus dem Jahr 1992 – Ruhige Musik – Langsame Schnitte.
Ich kann mich noch daran erinnern wie ich als Kind vor dem TV lag und die erste folge der „Lindenstraßen Konkurrenz“ verfolgte.

Und Heute ?

GZSZ 2005 und GZSZ 2006 – Schnelle Musik und schnelle Schnitte.

Hier noch weitere Intros zum Vergleichen.

Das waren noch Zeiten als man nicht nur bei ARD und ZDF, sondern auch bei RTL die Filme mit einem Sprecher angekündigt bekommen hat!

RTL Ansager von 1991 – Das waren noch die VHS Zeit, wo man aus der Hörzu den Programm Hinweis ausgeschnitten hat um ihn mit UHU auf die Kassette zu kleben.
Habe nur ich das so gemacht?

Na, könnt ihr euch noch hier dran erinnern ?

Tutti Frutti – Als Kind habe ich so was immer heimlich geschaut 😀

RTL Pausenfüller / Pausenfühler 2 – Heute kann man an der Stelle geile Omas anrufen …..

Glücksrad von 1988 auf Sat1 – Ja, das N war mein Lieblingsbuchstabe

Der Preis ist heiß – Die guten alten Preise 😀

RTL Aktuell´s erster Opener – Ich kann mich daran nicht mehr erinnern.

Alf – Ich hatte sogar eine Stoffpupe von ihm!

Knight Rider – Wer sonst!

A-Team – Die Melodie hat schon für Stimmung gesorgt 😀

Star Trek – Ach jaaaaaaa …. *schwerm*

Salvatore – Na, kennt ihr ihn noch. In den ersten Runden war es immer einfach. Das letzte Hüttchen was nicht gedreht wurde war das mit der Kugel. War das noch einfaches TV 😀 Und das ohne 0137 Nummer 😀

Sesamstrasse – Manamana

Muppetshow – Sogar in Deutsch 😀

Bezaubernde Jeannie – Meine erste Liebe 😀

Ein Colt für alle Fälle –  

Bundys – Bis heute noch immer ein lacher Wert.  

Ach und meine Lieblingszeichentrick Serien von RTL bis Tele 5

The Real Ghostbusters

Die anderen Ghostbusters – Waren mir immer etwas suspekt

He-Man – Und erst die Plastik Spielfiguren und Hörspiel Kassetten!

Capitian Future – Die Melodie lässt mir heute noch alle Haare hoch stehen.

Fraggles – Ja, daher kommt der Begriff „Du Fraggel“ 😀

Dr. Snuggels – Wusstet ihr das es nur 13 Folgen gab?

Glücksbärchen – Davon hatte ich sogar ein Panini Klebe Album!

Hallo Spencer – Ich hatte immer Angst vor dem Nero

Tom und Jerry – *Schwärm*

Die Schlümpfe – 1000 Männer und eine Frau …. tz tz tz …

Brave Star – Das waren noch Helden!

Alice im Wunderland – Och, die mochte ich nie

In 80 Tagen um die Welt mit Willi Fog – Dafür bin ich immer vor der Schule früher aufgestanden!

Marco – Das war immer so traurig. Als Kind war ich immer niedergeschlagen 🙁

Sindbad – Ich habe ihn gehasst!

Inspector Gadget – Go go Gadgeto Intro 😀

Calimero – Mit Sombrero 😀

Chipmunks – Geliebt habe ich sie!

Garfield – Wer Freunde hat ….

Die Jetons – 

Danger Mouse – Schnauze Lübke! 

Ninja Turtels – Heros 

Intros gemixt Teil 1 und Teil 2

Ich habe was vergessen? Immer her damit. Erweitere gerne diesen Beitrag 😀 

 

10 Kommentare
  1. zero_-_-cool
    zero_-_-cool sagte:

    Kein Vergleich zu damals, sind die heutigen Sendungen. Da werden die Kindergehirne mit bunten Baugeräten zermürbt, mit sprechenden Broten zerquirlt und mit überlustigen Schwämmen aufgesaugt. Das ganze wird gepaart mit sinnlosem RealLife-TV wie Top-Model oder DSDS.^^

    Leider leider kommen solche Serien nicht mehr. Aber zum Glück gibt es viele die den Weg auf die DVD gefunden haben.^^

    Hmm, wir sind ja doch alterstechnisch etwas auseinander. Aber folgende Serien dürftest du auch noch kennen:
    – Saber-Rider and the StarSheriffs
    – Die Kickers
    – Die tollen Fußballstars
    – Cpt. Planet
    – und irgendwas mit 6 Mil. Dollar Familie (oder so ähnlich^^)

    Und was an den heutigen Zeichentrickserien oft fehlt ist diese pseudoerzieherische Quintessenz. Die findet man nur noch selten heute.
    Dinge wie „man soll keine Drogen nehmen“, „auf die Umwelt achten“, Ehrlichkeit und Ehre lernten wir noch ausm Fernsehen 😆

    Antworten
  2. Olli G.
    Olli G. sagte:

    ich werde zwar nicht dieses Jahr 30 Jahre alt, aber die ganzen Serien habe ich sowas von gerne gesehen. Schade nur das diese kaum noch wiederholt werden. Wobei Knight Rider kommt ja hin und wieder (auch wenn ich den Sender nicht empfangen kann).
    In deiner Liste fehlt noch: 6 Million Dollar Man (Lee Majors) und das weibliche pondon dazu die 10(?) Millionen Dollar Frau….

    Antworten
  3. Fabi
    Fabi sagte:

    Oh je, ich werd auch nicht 30, sondern 20 dieses Jahr und kenne mehr als 90% dieser Sendungen auch :)! Ach ja, die Fraggels. Die vermiss ich ja echt. Hab mal probiert davon alte Videokassetten auf dem Speicher zu finden, aber Mama scheint die alle überspielt zu haben :(!
    Aber Schlümpfe hab ich alle auf Video und es läuft ja auch wieder auf SRTL!
    Ach ja…heute Abend wird mein Schatz dann wieder mit mir Fernsehintros hören ;)! Dank dir Heiko!

    Antworten
  4. opatios
    opatios sagte:

    wer ihn mag, bekommt den Captain Future Soundtrack auch auf CD! Titelmelodie und dreizehn Stücke aus der Serie.

    Antworten
  5. gESTALTUNGSmETZGER
    gESTALTUNGSmETZGER sagte:

    Was auch noch fehlt sind die Galaxy Rangers. und wie schon erwähnt wurde die Zeichentrickserie schlechthin: SABER RIDER & THE STAR SHERRIFS. Die hab ich mittlerweile alle auf DVD! Und ab und zu spiel ich dann 8 jähriger und guck sie mir an 🙂

    Antworten
  6. lachgas
    lachgas sagte:

    ja die saber riders und die 7 mio dollar frau
    mein freund hat premiere und da kommen die noch ab und zu *gggg*
    die schlümpfe waren auch geil! und inspektor gadget … heman und tom und jerry fand ich doof

    Antworten
  7. Rena
    Rena sagte:

    Ich hab die 30 schon länger hinter mir gelassen. Die meisten Sendungen kenn ich auch noch. Bei den „neueren“ bin ich nicht mehr so auf dem Laufenden. Dafür darf ich mit meinen Kindern Pokèmon, Nezha und Co. anschauen.
    Was haben wir uns vor die Glotze gehängt, wenn die Sesamstrasse kam. Oder die Sendung mit der Maus. DA hat man noch was gelernt. Heute höchstens noch mit „Willi wills wissen“

    Antworten
  8. Jonny
    Jonny sagte:

    Ich empfehle dir mal Wunschliste.de.
    Eine Auflistung von so ziemlich allen Serien und Filmen die im deutschem TV liefen..
    Sehr schön anzugucken, und mit Links zu Fansites der Serien.

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.