Zum Inhalt

Messer im Toaster

Kennt ihr zufällig dieses Video ?

https://youtu.be/1Pt95JqXmxY?t=1m

Ich hatte es seinerzeit gesehen und darüber gelacht.
Irgendwann hat unser Toaster zu Hause seinen Geist aufgegeben. Getoastet hat er noch, aber der kam nicht mehr hoch. Meine Frau kam auf die Glorreiche Idee den Toast noch mitten im Betrieb mit der Gabel raus zu holen. Ich hinderte sie daran und zeigte ihr das Video.

Den Toaster habe ich dann die Tage bei uns in den Firmen Schrott getan. Mal abgesehen von der defekten Hochfahrautomatik, fehlten zwei Knöpfe und der Toaster tat es nur auf höchster Einstellung. 

Mein Chef bekam davon Wind und meinte das Video wäre ein Fake.
Das passiert nicht.

Um uns das zu zeigen, steckte er ein Stück Metall in den Toaster und schloss ihn an den Strom.

20141015_154148

Nix passierte, außer das die Sicherung an der Werkbank ausgelöst hat.
Er holte das Teil wieder raus und stocherte wieder mit was metallenern darin rum.

Auch jetzt flog nur die Sicherung raus.

Im Klartext, man sollte zwar nicht mit einer Gabel im Toaster rumfummeln, weil man damit einen Kurzschluss verursacht und eine gefummt bekommt, aber explodieren wird er davon nicht!

Published inPrivates

Ein Kommentar

  1. Marco Marco

    Bedeutet meiner Meinung nach noch nicht, dass das Video ein Fake ist. Wer weiß, ob und wie die Küche in dem Video abgesichert ist. Wenn da größere Ströme möglich sind als bei eurer Werkbank oder die Sicherung etwas träger ist, kann das beim Kurzschluss schon zu so einem Knall kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.