Die Tage bat mich ein Freund um meinen Rat. Er hat sich seinerzeit mal ein “Einsteiger” Smartphone gekauft, ist aber damit unglücklich. Für ein neues Gerät wollte und konnte er nicht mehr als 200 Euro bezahlen.

Am Donnerstag erschien dann das neue Smartphone von Motorola. Das Motorola G.

IMG-20131122-WA0016

Er kaufte es sich auf meine Empfehlung und wurde nicht enttäuscht.
Für 169 Euro erhält man echt ein tolles Gerät.

Da Google irgendwann mal Motorola aufgekauft hat – bekommt man nicht nur ein aktuelles Betriebssystem mitgeliefert, sondern auch eine Art Update Garantie.

Des weiteren ist es flott, gut verarbeitet und bietet alles was ein Einsteiger Smartphone braucht!

Schwachpunkt ist zwar die Kamera im Dunkeln, aber für 169 Euro muss man auch abschnitte machen. Leider gibt es keine Möglichkeit eine SD Karte zu verwenden, aber wer nicht unbedingt sein gesamtes Leben in Fotos jedem auf dem Handy zeigen möchte, der kann damit leben 🙂 bzw. kommt mit dem internen Speicher aus. Wer mehr braucht, muss eben mehr bezahlen.

Wirklich gut fand ich auch die Migration von alten zum neuen Gerät. Dafür liefert Motorola sogar eine eigene Software aus.

IMG-20131123-WA0011

IMG-20131123-WA0013

Da hat jemand mit gedacht. Netzteil wurde von Amazon mit beigelegt.

Wer mehr möchte, muss mehr bezahlen. Aber wer ein günstiges Einsteigermodel sucht, der wird damit glücklich.

2 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.