Rostig

dsc02374-small.JPG

dsc02372-small.JPG

So sieht eine rostige Leitung aus.
Ich frage mich manchmal warum Hausmeister so etwas nicht sehen, bzw bemerken wenn es zu spät ist …….

3 Kommentare
  1. Schattenkind
    Schattenkind says:

    Ist doch vollkommen normal – das zu sehen wäre dann ja mit Arbeit verbunden! Unser Hausmeister hier ist ähnlich: vor zwei Wochen plötzlich die Kellerwand sichtbar naß und eine Pfütze auf dem Boden: das ist normal, es hat geregnet, dann drückt das Grundwasser… Anruf bei der Hausverwaltung, die sahen sich das an und voila: viertel vor Kanalrohrbruch, gerade noch rechtzeitig. Zwei Tage Baustelle und fertig! Tztztz: Hausmeister…

    Antworten
  2. zero_-_-cool
    zero_-_-cool says:

    Oder es liegt einfach an dem fehlenden Reizsignal.

    Soetwas passiert ja nicht von heute auf morgen, sondern über mehrere Jahre. Da kriegt man dann gar nicht mit das ein Rohr schon soweit angerostet ist. 😀

    Das ist wie mit der Oma und dem Enkel. Wenn man nach 2 Jahren mal wieder Oma besuchen geht, kriegt der Enkel immer zu hören: “Man bist du groß geworden”. Dem Enkel fällt das aber gar nicht auf, da er sich ständig sieht.^^

    Naja, hat auch was gutes. Wenn er nochn paar Jahre wartet, hängen vl. Stalagtiten von der Decke und er kann Eintritt für seinen Keller verlangen 🙂

    Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.