Zum Inhalt

Serik Wochenmarkt – ein echter Basar/Bazar

Last updated on Mai 17, 2017

Nach unserem „Erlebnis“ mit dem Touristen Abzock Wochenmarkt in Manavgat waren wir vom „Kaufen“ in der Türkei bedient.

Am Abend im Hotel hatten wir dies in einem Gespräch mit einem Deutsch-Türkischen Rentnerpärchen erzählt. Die gaben uns den Tipp nach Serik zu fahren.

Dort gab es Dienstags einen kleinen und Freitags einen großen Wochenmarkt.

20170509_104636.jpg

Wir waren an beiden …

… Tagen da. Hier gab es alles in Hülle und Fülle.

 

20170509_11452020170509_10583420170509_10533920170509_10533020170509_10492320170509_104655

Aber das schönste war, es war ein echter Markt.

Kein ständiges „Allo, guckst du – gute Preis“ oder „Pssst, hier kannst du billiger kaufen.“

20170509_120002.jpg

Sehr angenehm. Das merkte man auch daran, das in Lira bezahlt wurde. Euro wurden nicht angenommen.

Freitags der Markt war echt riesig.

20170512_13210520170512_132859

Vereinzelt gab es auch Textilien, aber überwiegend „neutrale“ und gefaktes Zeugs zu überteuerten Preisen.

20170512_130532

Hier konnte man einfach mal einen echten Türkischen Basar sehen und nicht diese Bauernfängerei. Wenn ihr dort mal in der Nähe seid. nutzt die Gelegenheit und erspart euch die anderen Abzockdinger ……

Published inPrivates

2 Comments

  1. Susanne Neumann Susanne Neumann

    Hallo,
    wie kommt man denn da am besten hin ? Fährt da ein Bus von Side aus ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.