Wochenenderesultat

So. Mal schauen was am Wochenende los war.
6x Notdienst Telefon, wovon 4 Notdienst Einsätze waren. In der Nacht von Freitag auf Samstag früh ist ein Gasdurchlauferhitzer geplatzt und hat ein Badezimmer unter Wasser gesetzt.
Mittags entdeckte ein Kunde ein Loch am Heizkörper. Nach dem ich ihm erklärt habe was es kostet wenn wir Samstag Nachmittag den Heizkörper austauschen, gab er sich freiwillig damit zu frieden eine Schüssel darunter zu stellen und bis Montag zu warten.
Samstagabend rief dann ein neuer Kunde an, der einen Fehler am Heizkessel hatte.
Das Model klang nach Baumarkt. Als ich mit alle Fehlersuch Szenarien am Telefon durchgekaut habe, habe ich ihn doch gebeten bei einer anderen Firma anzurufen und zu fragen ob die das Model kennen.
Es bringt nichts wenn wir raus kommen und doch nichts machen können.
Weiterhin wusste dieser Mensch auch nicht wer die Rechnung bezahlen soll, weil er nur Mieter ist und die Eigentümer nicht erreichbar sind.
Ne danke, ich sammele nicht gerne offene Posten 😀

Der letzte Notdienst war dann am Sonntag um 20 Uhr.
Kunde hat kein Warmes Wasser mehr. Um genau zu sein der Mieter. Und da er auch die Rechnung nicht bezahlen muss (Sonntagszuschlag = +100%) wollte er das wir unbedingt noch am Sonntag Abend raus kommen.
Weil er ja kaltes Wasser hat.
Dazu habe er ja noch einen Säugling zu hause …… (Wieder einer der den Kinderbonus will.)

Unser Mitarbeiter konnte ihm aber dazu überreden dass wir in 12 Stunden, also heute früh 8 Uhr vorbei kommen, da wir Sonntags um 20 Uhr keinen Durchlauferhitzer bekommen.
Es gibt zwar Notdienste beim Großhandel, aber das würde dem Eigentümer das doppelte Kosten.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.