23 August 2011

2ter Hochzeitstag

Gestern haben wir es uns gut gehen lassen.

Zur wach werdenden Begrüßung gab es für meine Frau erst mal einen Blumenstrauß. Das muss man an Gentleman 😉

13140910100679

Im Anschluss haben wir dann erst einmal gemütlich gefrühstückt.

Wer hier was länger ließt, der weiß das wir uns nichts mehr materielles schenken. 
Wir zeigen uns lieber das ganze Jahr über, das wir uns lieb haben.

Wenn wir was “Materielles” haben wollen (Handy, Auto, ect.), dann kaufen wir uns das. Schenken ist immer nur tauschen.

Darum schenken wir uns auch an Weihnachten nichts mehr. An Geburtstagen lassen wir uns lieber was besonderes einfallen für den anderen.

Und der Hochzeitstag soll auch immer was besonderes sein. Darum plant auch hier einer immer was besonderes.
Dennoch hatte meine Frau ein Geschenk für uns.

Sie hat uns ein Buch gebastelt. Ein Erinnerungsbuch.

 13140950865186

in dem sie unsere schönsten und wichtigsten Momente, in unserem gemeinsamen Leben festgehalten hat.

13140950895500

13140950904202

13140950880518

13140950887559

Und noch vieles mehr, aber auch noch viel Platz für zukünftige Fotos.

Ganz ehrlich, ich war echt gerührt. Es ist ein wundervolles Geschenk, was mir wieder zeigt das ich die richtige Frau geheiratet habe 😉 Auf die Idee muss man erst mal kommen 😉

Da meine Frau den Tag geplant hat, wusste ich nicht wohin die Reise ging. Letztes Jahr war ich ja dran.

Zu erst sind wir zu einer Thaimassage gefahren.
Aber nicht die chillige und gemütliche Variante 😉

Wir wurden in alle Himmelsrichtungen gestreckt, gedrückt und gedehnt.

Den Laden Lanna Thai Massagen kann ich empfehlen.

Ausgedehnt ging es dann in den “Stadt Wald”. Dort wollte sie dann am Stadtweiher mit mir Bötchen fahren. So wie vor Jahren, als wir frisch verlobt waren.

Aber irgendwie hatte der Laden zu.

13140867722166

Keine Schilder mehr am Gebäude oder andere Infos.

Wir entschieden uns dann eben durch den Stadtpark zu spazieren und am angelegten Restaurant stattdessen ein leckeres Eis am See zu genießen.

13140867713125

Auf dem Foto sieht es dunkler aus, als es war. Es war schön warm und die Sonne hat die ganze Zeit durchgeschienen.

Im Anschluss hat sie mich dann zum Essen ausgeführt.

Wir waren dann im Bosporus am Hansaring.
Ein Türkisches Restaurant was ich sehr empfehlen kann.

Meine Frau hatte ein 3 Gänge Menü bestellt, was es in sich hatte.

Anfangen wurde mit den kalten Vorspeisen:

13140867771802

Und türkischem warmen Fladenbrot.

Dann gab es dazu warme Vorspeisen.

13140867741479

13140941819143

Danach gab es zum Glück nicht mehr so Monster Portionen, weil wir anfingen satt zu werden 😉

Ich hatte den Fischteller bestellt:

13140941814872

Meine Frau den Fleischteller

13140941807011

Das mag zwar nicht viel sein, aber dafür war es richtig lecker. Sehr gutes Fleisch wurde dort verarbeitet!

Und als Nachtisch gab es

13140941827555

türkisches Gebäck mit türkischem Eis.

Es war ein echt schöner Tag.

Ich bin dann nächstes Jahr wieder dran 😉



Copyright 2019. All rights reserved.

Verfasst August 23, 2011 von Heiko in category "Privates

Über den Autor

Heiko

2 COMMENTS :

  1. By ednong on

    Das Buch ist eine schöne Überraschung. Und das Essen sieht sehr lecker aus. Bekommt man direkt Appetit 😉

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.