1 Mai 2019

Kalkhoff Impuls evo RS Motor – Defekt und ausgetauscht

Nachdem ich mein Rad aus der Inspektion hatte, fing der Motor ein paar Tage später an, ein lautes Schleifgeräusch zu machen.

Der Motor war über die letzten Monate grundsätzlich etwas lauter geworden, was ich aber als Verschleiß deutete. Aber so laut war mir neu.

Als würde eine Scheibe mitschleifen. Je fester ist in die Pedale trat, je lauter wurde es.
Am Ziel angekommen stellt sich das Rad ab und auf dem Rückweg war das Geräusch dann komplett wieder verschwunden.

Letzte Woche Mittwoch trat das Geräusch dann wieder ganz leicht auf.
Da ich keine Lust hatte mir meinen Motor kaputt zu fahren, bin ich damit zur Fahrradwerkstatt gefahren.
Ich bekam ein Leih-eBike zur Verfügung gestellt und man meinte zu mir das der Motor eingesendet wird.

Gestern erhielt ich dann die Meldung, dass der Motor ausgetauscht wurde und mein Rad abholen kann.

Nun kann man darüber streiten, ob es komisch ist, dass der Motor schon nach rund 1300 km / einem halben Jahr kaputt geht.

Aber ich bin froh, mich für das Bike entschieden zu haben, wie ich es jetzt habe.

Kaputt gehen kann immer etwas und mir ist es dabei wichtiger, das mir schnell geholfen wird.

Unter einer Woche wurde das ganze abgewickelt und ich habe einen neuen Motor bekommen.
Ohne wenn und aber.

Das Leih E-Bike hatte einen Bosch Motor. Gegenüber meinem Impuls Motor war das eine Krücke.
Auch bin ich froh, das ich mich für eine Kettenschaltung entschieden habe.

Es gibt für mich nichts schlimmeres als eine Rücktrittbremse.


Schlagwörter: , , ,
Copyright 2018. All rights reserved.

Verfasst Mai 1, 2019 von Heiko in category "Privates

2 COMMENTS :

  1. By Fahrer on

    Es gibt auch Nabenschaltungen mit Freilauf (ohne Rücktrittbremse).

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.