Einmal im Monat machen wir Freunden einen Kochabend.

Gestern war es wieder so weit 😀

Es gab Ente als Hauptspeise

dsc00060-large.JPG

Und diese Eigenkreation als Nachtisch

dsc00062-large.JPG

Kann mir mal jemand sagen wie ich bei einem solch leckeren Essen meine Punkte einhalten soll?
Bis jetzt hat jeder Kochabend den nächsten übertroffen. Auch dieses mal. Vor allem der Nachtisch war super lecker.
Wenn wir wieder mit Kochen dran sind müssen wir uns echt was einfallen lassen das noch zu toppen 😀

7 Kommentare
  1. Randalf
    Randalf sagte:

    Bei dem zweiten Bild muss ich irgendwie an 2 Girls 1 Cup denken 😉 Dann geht das mit dem Punkteeinhalten sicher auch wie von selbst.

    Antworten
  2. R.B.
    R.B. sagte:

    Du wirst nicht dick, weil Du einmal im Monat Deine Punkte nicht einhälst, sondern von den restlichen 27-30 Tagen dazwischen …

    Antworten
  3. Heiko
    Heiko sagte:

    @R.B.
    Da hast du recht. Ich war schon den Abend vorher genau so lecker zum Abend eingeladen. Das häuft sich 😀

    @Mima
    Danke dir, komme gerne darauf zurück, aber hier hilft es leider nicht viel 😀 Weil ich ja bekocht wurde 😀

    Antworten
  4. Mima
    Mima sagte:

    Neee, diesmal musst du eben ausgleichen. Die nächsten Tage ein paar Punkte sparen und vielleicht ein paar Sportbonuspünktchen verdienen 😉
    Muss ich diese Woche auch, da ich die Chickennuggets und Pommes am Montag nicht ausschlagen konnte *hach*

    Aber für den Fall, dass du kochen musst, kannst du dann was Punktarmes auftischen, was trotzdem superlecker ist.

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.