Startseite » One man, one grill

One man, one grill

Da meine Frau über das Wochenende bei ihrer Familie ist, eröffne ich für mich die Grillsession alleine und sehr minimalistisch.

image

Mit einem Einweggrill 🙂

Gebloggt via Handy!

17 Gedanken zu „One man, one grill“

  1. Ja, sehr gut sogar. Ich bin immer wieder überrascht wie gut diese Einweggrills funktionierten. Einmal anzünden und nach 20 Minten kann es los gehen. Schon Krass.

  2. Ja, sehr gut sogar. Ich bin immer wieder überrascht wie gut diese Einweggrills funktionierten. Einmal anzünden und nach 20 Minten kann es los gehen. Schon Krass.

  3. Ja, sehr gut sogar. Ich bin immer wieder überrascht wie gut diese Einweggrills funktionierten. Einmal anzünden und nach 20 Minten kann es los gehen. Schon Krass.

  4. Jetzt ist es wahrscheinlich zu spät, ich sag’s aber trotzdem:
    Ich habe zwar bisher für mich entschieden, dass ich kein iPad brauche. Bevor Du es aber gegrillt hast, hätte ich es doch lieber genommen 😉

  5. Oh, ich war mir nicht sicher – hätte ich doch nur Tablet geschrieben 🙂
    Aber wenn du es vorher entfernt hast, ist ja gut 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.