Wieder ging es früh raus.

CIMG2286 (Mittel)

Wir hatten eine Erlebnis …

…. Rundreise durch Nord Thailand gebucht. Für 5 Tage. Aber schon in Deutschland. Was mich hoffen ließ, das diese seriöser war und nicht als Kaffeefahrt endete. Leider regnete es weiterhin, was aber für diese Region und zu dieser Jahreszeit normal war.

Es bleibt trotz Regen warm.

Um 7 Uhr ging es los. Unser Reiseführer war sehr nett und lustig. Nach ein wenig Rush Hour und einer Stunde Fahrt

CIMG2295 (Mittel)

besichtigten wir einen alten Buddha Tempel.

CIMG2301 (Mittel)

Leider durch den Tsunami etwas in mit Leidenschaft gezogen. Auch hier regnete es etwas als wir ankamen. Aber das schöne an Thailand ist, das es in der Regel nicht länger 10 Minuten regnet.

CIMG2312 (Mittel)CIMG2302 (Mittel)CIMG2303 (Mittel)CIMG2304 (Mittel)CIMG2315 (Mittel)

 

CIMG2321 (Mittel)CIMG2320 (Mittel)CIMG2332 (Mittel)CIMG2345 (Mittel)

Danach fuhren wir zu einer aktuellen Tempel Anlage. Die Buddha Statue war echt beeindruckend groß.

CIMG2356 (Mittel)

CIMG2358 (Mittel)

CIMG2362 (Mittel)CIMG2364 (Mittel)

CIMG2366 (Mittel)CIMG2367 (Mittel)CIMG2370 (Mittel)CIMG2375 (Mittel)

Danach ging es zu einer noch etwas größeren Tempel Anlage, die wir auch begehen konnten. Leider wurde diese großenteils von Grabräubern leer geräumt und zerstört.

CIMG2380 (Mittel)CIMG2378 (Mittel)CIMG2379 (Mittel)

CIMG2381 (Mittel)

CIMG2385 (Mittel)

CIMG2388 (Mittel)CIMG2391 (Mittel)

Danach konnte man noch eine Rundfahrt mit einem Anglerbot machen. Ich nutzte die Zeit aber etwas Geld zu wechseln und mir etwas die Stadt anzuschauen.

CIMG2394 (Mittel)

CIMG2397 (Mittel)CIMG2403 (Mittel)CIMG2405 (Mittel)

Mittagspause.

CIMG2457 (Mittel)

Es ging zu einem sehr schönen Restaurant mit Thailändischen speisen.

CIMG2458 (Mittel)

Dieses war zu unserer Überraschung auch drin enthalten, obwohl wir nur Frühstück gebucht hatten, für die drei Wochen.

CIMG2471 (Mittel)CIMG2472 (Mittel)

CIMG2460 (Mittel)

CIMG2462 (Mittel)CIMG2466 (Mittel)CIMG2464 (Mittel)

 

CIMG2476 (Mittel)CIMG2475 (Mittel)

Danach ging es mit 3 Stunden Fahrt zum „the viangtak riverside Hotel“.

Es war zwar eine echt lange Fahrt, aber wir nutzen diese um ein wenig Serie zu schauen.

CIMG2499 (Mittel)

WLAN gibt es in jedem Hotelzimmer gratis und über die kostenlosen 30 Tage Testversion von watch ever konnte ich mir die Serien auf das Tablett ziehen. Allerdings nur via VPN 🙂

Aber auch der Reiseleiter unterhielt uns mit Geschichten und Anekdoten. Vor allem der Mix aus Historie und Spaß machten den sympathischen Mann aus und die Fahrerei verflog wie im Flug.

Das Hotelzimmer war deutlich schöner als das in Bangkok.

CIMG2515 (Mittel)CIMG2518 (Mittel)

CIMG2531 (Mittel)

Auch die Getränkepreise waren gleich andere. Das Wasser an der Mini bar kostete in Bangkok 150 bht. Hier nur 25 bht.

CIMG2511 (Mittel)

Kurz eingecheckt, frisch gemacht ging es wieder raus. Vor dem Hotel gab es einen kleinen Nachtmarkt. Auch hier war gleich eine ganz andere Stimmung. Keine Aggressiven Verkäufer. Freundliche Menschen und faire Preise. Der Reiseleiter erwähnte, das hier in Nord Thailand nicht viele Touristen her kommen.

CIMG2538 (Mittel)

Vor alles nicht in so einen kleinen vor Ort.

Das merkte man gleich. Diese Menschen schauten uns an, als hätten sie noch nie eine arabische Frau und einen Sommersprossen deutschen gesehen 🙂

Es war echt schön. Einfach Thailand. Ohne Tourismus. Auf dem Markt wurden wir sogar zum probieren eingeladen und bekamen etwas zu essen gratis mit.

Hier gab es auch nur klassische thailändische Markt Artikel. Obst, Gemüse und Gar Küchen.  Keine Ramsch Imitate.

CIMG2539 (Mittel)CIMG2541 (Mittel)CIMG2542 (Mittel)CIMG2543 (Mittel)CIMG2544 (Mittel)CIMG2545 (Mittel)CIMG2546 (Mittel)

Das hier war ein Arzt Behandlungszimmer! Von außen frei einsehbar. Ich hoffte das ich während meines Urlaubs dort nicht hin muss.

CIMG2547 (Mittel)CIMG2548 (Mittel)

Dieser Tag war echt toll. Wir haben viel gesehen und KEINE Kaffeefahrt. Toller Tag.

Danach ging es ins Bett.

In der Nacht habe ich dann nochmal viel vom nächtlichen Hunde Krach mit bekommen. Thailand hat viele streunende Hunde. Das sieht man vor allem auf dem Land.

Den ganzen Sonntag habe ich schon versucht ein Video dazu hochzuladen.
Aber Youtube spinnt. Ich reiche es nach. Hier erst mal die Bilder dazu.

CIMG2560 (Mittel)CIMG2565 (Mittel)CIMG2569 (Mittel)CIMG2570 (Mittel)CIMG2571 (Mittel)CIMG2572 (Mittel)CIMG2573 (Mittel)

2 Kommentare
    • Heiko
      Heiko sagte:

      Ich nicht, meine Frau schon.
      Aber ich habe auch jeden Tag eine halbe Tablette von einem Zeug genommen, welches mir mein Hausarzt mitgab. Es sollte, wenn ich mich mit Malaria anstecke, den Ausbruch verzögern. Damit ich damit dann in Deutschland behandelt werden kann. Und das Zeug war so stark, es hat jede Bakterie getötet 😉

      Aber darüber werde ich später auch noch mal etwas schreiben, weil wir da ein ganz besonderes Erlebnis hatten.

      Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.